Sie haben Fragen zum Rauchsauger AirSpeedy? Antworten finden Sie in unseren „Häufig gestellten Fragen“ (FAQ)

Allgemeines zum AirSpeedy

Was ist ein Rauchsauger?

Ein Rauchsauger (auch Anheizhilfe, Abgasventilator oder mechanisches Abgassystem) ist ein Gerät, das den Rauch aus dem Kamin elektrisch ableitet. Dadurch entsteht im Schornstein ein Unterdruck, wodurch ein Kamin einfach und bequem angezündet werden kann. Ohne Ruß, ohne Qualm und bei jeder Wetterlage.

Hilft der AirSpeedy bei Problemen beim Entzünden des Feuers?

Ja! Häufig gestaltet sich das Entzüden des Kaminfeuers als schwierig. Meist liegt das Problem darin, dass der Schornstein nicht genügend Zug hat. Dies kann daran liegen, dass der Kamin noch kalt ist oder die Witterungslage ungünstig.

In beiden Fällen schafft der AirSpeedy Abhilfe und das Anheizen des Kamins geht ganz schnell.

Hilft der AirSpeedy bei Ruß und Rauch im Zimmer?

Ja! Viele unserer Kunden klagten über zugerußte Kaminscheiben oder Rauch im Zimmer, wenn Holz nachgelegt wurde.
Auch in diesen Fällen liegt das Problem darin, dass der Kamin nicht genügend Luftzug hat. So kann der Rauch nicht vernünftig abziehen und breitet sich beim Öffnen der Kamintüre in Ihrem Wohnraum aus. Außerdem führt der fehlende Zug dazu, dass sich Ruß an der Kaminscheibe absetzt.
So kommt es zu hässlichen Rußspuren am Kamin und zu Rauch im Wohnraum.
In beiden Fällen kann der AirSpeedy helfen, den Luftzug im Kamin zu verbessern und die Probleme zu beheben.

Verliere ich durch den AirSpeedy Wärme?

Nein. Der AirSpeedy funktioniert wie ein normaler Kamin. Er verstärkt die Sogwirkung lediglich. Wertvolle Wärme bleibt also da, wo sie sein soll – in Ihrem Wohnraum.

Ist der AirSpeedy für alle Schornsteine verwendbar?

Ja! Durch seinen universellen Einschubadapter passt er auf ein- oder doppelwandige Edelstahlsysteme sowie auf gemauerte Kamine.

Stört der Einsatz des AirSpeedys meine Nachbarn?

Nein. Der AirSpeedy ist im Betrieb so leise, dass weder für Sie, noch für Ihre Nachbarn eine Geräuschbelästigung entsteht.

Preis und Lieferumfang

Was ist im Lieferumfang des AirSpeedy enthalten?

Zusammen mit dem AirSpeedy wird ein 440 cm langes Kabel und eine Funkfernbedienung geliefert.

Gibt es weiteres Zubehör zu dem Airspeedy?

Nein. Der Airspeedy ist komplett ausgestattet. Sollten Sie weiteres Zubehör wie Regelungen, Schwingungsdämpfer, etc. benötigen empfehlen wir Ihnen einen Blick auf unseren Diajekt (www.diajekt.de) zu werfen.

Installation und Montage

Wo wird der AirSpeedy installiert?

Der AirSpeedy wird oben auf den Schornstein aufgesetzt und dort verschraubt. Das beiliegende Kabel wird dann durch das Dach geführt und kann mittels Schukostecker an jeder Steckdose eingesteckt werden.

Die Bedienung des AirSpeedy erfolgt durch die beiliegende Fernbedienung aus dem Wohnraum heraus.

Kann ich den AirSpeedy selbst installieren?

Ja! Der AirSpeedy wird auf Ihren bestehenden Schornstein aufgesetzt und festgeschraubt.
Sie erhalten außerdem eine ausführliche Montageanleitung mit dem Produkt.

Benötige ich bei der Installation des AirSpeedy eine Abnahme durch den Schornsteinfeger?

Ja! Der Schornsteinfeger muss vor der Installation eines AirSpeedys informiert werden, da er für die Kontrolle und Reinigung der Anlage zuständig ist.
Er wird daraufhin den Schornstein und die ordnungsgemäße Installation des AirSpeedy besichtigen und überprüfen und die Anlage daraufhin abnehmen.

Erfüllt der AirSpeedy alle Normen?


Der AirSpeedy ist schon jetzt geprüft hinsichtlich der zukünftigen europäischen Norm prEN 16475-2 für Rauchsauger.

Der AirSpeedy im Einsatz

Wie kann ich den AirSpeedy ein- und ausschalten?

Die Bedienung des AirSpeedy erfolgt durch die beiliegende Fernbedienung aus dem Wohnraum heraus. So können Sie den AirSpeedy auf Knopfdruck immer dann einschalten, wenn Sie ihn brauchen.
Der AirSpeedy ist so konstruiert, dass er jederzeit wieder abgeschaltet werden kann, wenn er nicht benötigt wird. Der Rauch kann dennoch ungehindert durch den Schornstein entweichen.

Wie kann ich meinen AirSpeedy reinigen und warten?

Eine neuartige Durchfegebremse verhindert, dass der AirSpeedy bei der Reinigung beschädigt wird.
Damit kann der Schornsteinfeger sogar von unten nach oben kehren.